Machen Sie Ihren Desktop Tower PC kabellos

Vor kurzem kaufte ich einen neuen Tower-PC, und er beinhaltet eingebautes Wi-Fi. Den alten PC brachte ich in einen anderen Raum im Haus. Nun, ich hatte nicht den Wunsch, ein Ethernet-Kabel überall aufzustellen, also dachte ich mir, dass das Hinzufügen eines Wi-Fi-Adapters die einfachste Lösung ist, um das Internet und die Heimnetzwerk-Konnektivität zu erhalten.

PC mit Wlan verbinden

Wenn Sie daran gedacht haben, Ihren Tower-PC in einen anderen Raum zu verlegen, aber die Konnektivität benötigen, hier ist, wie einfach es ist, diesen hochzubekommen und über Wi-Fi in Ihrem Zuhause zu verbinden. Es geht nur um ein paar Dollar und ein paar Minuten deiner Zeit.

Wi-Fi Tower PC hinzufügen:

Es gibt mehrere drahtlose Geräte zur Auswahl, die Ihrem Turm Wi-Fi-Funktionen hinzufügen. Auf diese Weise können Sie Ihren pc mit wlan nachrüsten und so in mehreren Zimmern WLAN nutzen. Das, das ich kürzlich gekauft habe, ist von Panda Wireless – da es erschwinglich ist, funktioniert es im Wesentlichen auf jedem Betriebssystem und Wireless-N, was gut genug für meine Bedürfnisse ist.

Vielleicht möchten Sie aber etwas anderes wählen:

Einige sind viel kleiner und ohne Antennen. Einige sind „leistungsfähiger“, und Sie wollen vielleicht mehr Zukunftssicherheit und eine, die mit Wireless-AC und 5GHz funktioniert. Für meine Bedürfnisse ging ich jedoch den preiswerten Weg mit einem 2,4 GHz 802.11N Wi-Fi-Adapter.

Die Einrichtung könnte nicht einfacher sein:

  • Schließen Sie es einfach an einen offenen USB-Anschluss an (normalerweise die Rückseite für Antennen oder die Vorderseite für solche ohne Antenne), und Windows sollte es erkennen und die Treiber für Sie installieren.
  • Möglicherweise müssen Sie Treiber installieren, die mit dem Gerät mitgeliefert werden.
  • Lesen Sie daher unbedingt die Hinweise „Erste Schritte“ oder „Schnellkarte“, die mit dem Dongle mitgeliefert werden.

Persönlich installiere ich diese Software nicht, weil sie normalerweise klobig ist, mit den integrierten drahtlosen Dienstprogrammen von Windows kollidiert und Crapware enthält.

Verbinden Sie sich nach der Installation mit Ihrem Heimnetzwerk mit der SSID und dem Passwort, die auf Ihrem Wi-Fi-Router konfiguriert sind, und genießen Sie Ihren alten Computer im neuen Raum!